Freitag, 11. September 2009

Vergnügen, zeitweilig

"Temporary Pleasure", das zweite Album von Simian Mobile Disco, ist ein schönes Stück Clubmusik, das eben nicht nur dort funktioniert. Und brauchbares Ohrwurmmaterial ganz nebenbei auch noch.



Und weil's so schön ist, schauen wir uns nochmal den hinlänglich bekannten Visual-Wahnsinn "Synthesise" an:

1 Kommentar:

  1. Und wer hat´s erfunden? Die Kate! (optisch)

    http://musicloveandsausages.tumblr.com/search/moross

    AntwortenLöschen