Freitag, 16. Januar 2009

NAMM 09 (Pt. II)

Hm, was haben wir denn Schönes? Eine interessant wirkende, computergebundene Groovebox von Native Instruments. Ableton Live 8 nebst kunterbuntem Akai-Controller, dafür aber nichts, was auf die Kooperation mit Serato hindeutet.

Einen Sonderpreis hat sich Vestax mit dem renovierten PMC-08 Pro 2 gesichert: Das ist mit Sicherheit der hässlichste neue DJ-Mixer und sieht aus wie von der Hausmarke eines Elektronik-Supermarkts designt. Gratuliere.

1 Kommentar: