Sonntag, 13. Juli 2008

Regen und Sonne in Bitterfeld

Ach, so war das also. Da bin ich eben mal wieder beim Splash gelandet, nach ein paar Jahren Pause, und trotz Erkältung, Sonnenbrand, geschundenen Füßen, gruseligem Catering und etwa 300 Konzerten, die ich verpasst habe, ist alles gut hier drüben, was nicht zuletzt am großen Familientreffen vor und hinter der Bühne liegt.

Heute ist der letzte Tag, an dem ich noch für meine Bierbrausefirma zu tun habe, morgen geht es irgendwann wieder nach Hamburg und dann werde ich auch ein paar visuelle Eindrücke hochladen können. Bis dahin ist Dynaluthers Twitter-Account aber der beste denkbare Livestream, vermute ich. Bei Mixery Raw Deluxe gibt es mittlerweile schon die Auftritte von Marteria und Dead Prez zu sehen, mehr ist ständig in Arbeit.

Bis morgen.

Keine Kommentare:

Kommentar veröffentlichen