Montag, 28. Juli 2008

Fundstücke der letzten Tage

Da fällt es mir schwer zu entscheiden, was ich besser finde.

Vielleicht die Jeansjacke aus seidenweichem Lammleder? Da gewinnt das Wort Materialschlacht eine ganz neue Dimension. Jetzt auch in den Farben grünes Rot und blaues Gelb.

Ernsthaft futurustisch ist der Betreff dieser netten XING-Nachricht: "Zukunftsquiz wird um eine Woche verschoben!"

Am charmantesten ist letztlich aber das ergreifende Gestümper des Grafikpraktikanten im Rathaus von Tuttlingen, der hier visualisieren wolltemusste, wie das erneuerte Wohngebiet Kreuzstraße 2010 aussehen könnte. Hübsch surreal, mit herrlich unnatürlich grünen Bäumen direkt neben kahlen Bäumen und mit einem einsam radfahrenden Kind ganz ohne Gesicht, das sich verzweifelt fragt, wieso eigentlich alle Schatten in unterschiedliche Richtungen zeigen, und wieso die Bäume überhaupt keine werfen. Wäre da nicht das unaufhaltsamen Fortschritt symbolisierende Kabel, das quer über die Straße und dann direkt in den Himmel führt: Ich würde wohl auch gegen den Zaun radeln.

Keine Kommentare:

Kommentar veröffentlichen