Montag, 16. Juni 2008

Boogie Down Friedrichshain

Uff. Wochenende: Ja. Tagesrhythmus: Nein.

Juicerun

Jedenfalls war Juicerun toll und eine der besten schönen Partys seit einiger Zeit. Da kriegt man glatt Lust, bald mal wieder nach Berlin zu fahren.

Auf Hamburgfunk gibt es eine umfassende Wochenend- und Weltrundschau, an dieser Stelle nur die Danksagungen: an Martin, Holger und Reha für die Einladung und die herrliche Party, an Jochen und Hanna für Grillerei und Moskovskaya, Suppe und Isa für unermüdliches Tanzen in vorderster Front und an die Herren Schmitz, Velten und Withoutfield fürs Rumkommen. Sehr gute Sache.

Kommentare:

  1. yo, da muss ich wohl auch mal wieder hin. nach berlin. hm, vielleicht im august...

    AntwortenLöschen
  2. Vielleicht findest du ja irgendwo Scope – Suppe hatte den als Überraschungsgast akquiriert, aber aufgetaucht ist er dann leider doch nicht.

    AntwortenLöschen
  3. Es war definitiv eine großartige Nacht! Tolle Musik und fette Cuts.
    Viele Grüße nach Hamburg ;)
    pEtEr

    AntwortenLöschen
  4. @pEtEr: Dankedanke! War mir eine Freude, fo' real.

    AntwortenLöschen
  5. Da sag ick doch och mal Danke fürs Einladen :) Nächste Mal tanze ich dann auch ;)

    AntwortenLöschen
  6. Danke fürs Kommen und wir freuen uns schon aufs nächste Mal !
    Crosstown traffic 4life

    AntwortenLöschen