Mittwoch, 2. April 2008

Tja, liebes Fernsehen…

das ist ja schon ein lobenswerter Schritt. Auch wenn er natürlich Monate nach dem US-Launch passiert. Auch wenn der Großteil des Angebots derzeit unerträglicher deutscher Comedyschmock ist. Wenn du, liebes Fernsehen, es eines Tages noch schaffst, gute Serien auch in der Originalfassung anzubieten, dann hättest du dir meinetwegen endlich auch 2 Euro pro Lost-Folge verdient.

1 Kommentar:

  1. da lob ich mir mein eztv.it
    ab nä. woche geht 30rock weiter.
    whohooo.

    AntwortenLöschen