Montag, 28. April 2008

Man muss ja nur mal schauen

… und einen Anruf tätigen, und schwups zahlt man für das komplette DSL- und ISDN-Gedöns nur noch 33 Euro netto. Statt knapp 60.

Gedankennotiz: Nicht erst in zwei Jahren wieder gucken, ob die Tarife vielleicht billiger geworden sind.

1 Kommentar:

  1. ja, ich hoffe auch, dass "die" aka netcologne bald fertig sind mit der kabelverlegung und ich dann glasfaser günstiger als dsl kriegen werde ,-)

    AntwortenLöschen