Freitag, 21. September 2007

Stell dir vor, es ist Hype und keiner geht hin

Schwer vorzustellen. Deswegen war es gestern auch anständig voll bei Uffie & DJ Feadz, wie ein zum Leben erwecktes Vice-Magazin voller junger, hipper Menschen. Und ich mittendrin mit Buzz irgendwo am Rand.

Und auch wenn das dieser Tage keine besonders avantgardistische Meinung ist, aber dieser aufgekratzte Post-Rave, der von Frankreich aus auf die Welt eindrischt, ist fast noch mächtiger als Sarkozy. Gefällt mir. Feadz' DJ-Set hat auf jeden Fall großen Spaß gemacht, und auch Uffie war live deutlich besser als ich erwartet hatte - nur der Sound war etwas matschig, aber irgendwas ist ja immer.


Uffie of course. (Foto)


----------------
Now playing: Talib Kweli - NY Weather Report

Keine Kommentare:

Kommentar veröffentlichen