Freitag, 24. August 2007

Wasser Marsch

Weil es schnell gehen muss, kleister ich hier einfach mal den Newsletter von gerade eben rein:

Liebe Menschen,

jetzt kommt's dicke: Da Torch aka DJ Haitian Star leider kurzfristig absagen musste, werden an seiner Stelle heute Abend Master Quest (Homerun HiFi) und Suppe (Soulfood Crew) die Turntables im Mandarin Hinterzimmer übernehmen. Reichlich funky Geschosse für eine ereignisreiche Nacht sind also sicher - Tag-Team-Style.

Das weitere Programm bleibt wie gehabt sehenswert: Toni L. spielt mit seiner Funkband Safarisounds im Mandarin Kasino, danach versorgen dort Stylewarz und Mixwell die hungrige Meute mit Beats, und das ganze für einen guten Zweck: Die Viva con Agua Wassertage.

Die Türen des Kasino an der Reeperbahn 1 öffnen um 22 Uhr, das Hinterzimmer erwartet euch ab Mitternacht und der Eintritt kostet an der Abendkasse schlappe 14 Euro für den guten Zweck - alle Künstler verzichten auf ihre Gage.

Wir sehen uns dort!

Keine Kommentare:

Kommentar veröffentlichen