Dienstag, 12. Juni 2007

Mr. Mosley und deutsche Würste

Es ist ziemlich deutlich, dass Timothy Mosley a.k.a. Timbaland den nächsten Schritt zum Weltruhm geschafft hat, denn vor ein paar Jahren hätten sicher noch nicht Gott und die Welt detailliert über diese Klopperei berichtet, schon gar nicht in Deutschland.

Interessant, dass die Kaution offensichtlich auf gerade mal 750 Euro festgesetzt wurde. Entweder hatte da ein Fan Dienst auf der Polizeiwache, oder irgendjemand hielt das tatsächlich für eine angemessen hohe Summe für einen der reichsten Produzenten der Popwelt. Da dürfte er zumindest kurz wieder gelächelt haben, der gute Timbo.

Der internationalen Medienvielfalt sei Dank berichtet nicht jeder so zurückhaltend und nüchtern wie beispielsweise der oben verlinkte Tagesspiegel. Der Kölner Express macht aus der Sache gleich den offiziellen "Prügel-Skandal nach Timberlake-Konzert", damit auch die einfacheren Gemüter einen Namen haben, an dem sie sich orientieren können. Kennt eben doch noch nicht jeder diesen Timbaland ("nicht nur Produzent, sondern auch selbst Hip-Hopper"), und warum heissen die auch so ähnlich.

Die Krone hat noch "Menace to Society" im Kopf, titelt "Ganze Gang in Rage" und hält sich gar nicht erst mit einer etwaigen Vorgeschichte auf, denn Hauptsache "Justin Timberlake war in die ganze Sache nicht involviert." Puh.

Leider fehlt noch der echte Ritterschlag des Boulevards: Die Bild hat es gerade mal im Express gelesen. Und ein Foto von Mosley haben sie auch nicht.

Mit Foto wird hingegen auf der Startseite von Bild.de die neue Bratwurst-Kollektion angepriesen, und zusammen mit diesem Kommentar auf HipHopDX.com schließt sich der Kreis dann doch ziemlich perfekt:

I'm from B-more and have spent lots of time in Germany, and the German people, especially in Cologne, one of the most diverse cities on Earth, would never use a racial slur in a public place. They are so humbled and ashamed of their past, they go out of the way not to do shit like that. He was probably drunk and instead of eating German sausages, he took one of the hot dogs off the back of his neck, and then started talking shit to some dude. (Quelle)

1 Kommentar: